Samstag, 23. September 2017

HappyBirthday mal 3

 Am Montag Morgen vor der Abfahrt
in den Urlaub musste noch eine etwas knifflige
Geburtstagskarte gewerkelt werden:
für Zwillingsmädels zum 30. und die
Zwillingsmama zum 50. Geburtstag die IHR
3er Fest gemeinsam feiern.





 
Ich habe mich für die Farben Limette,
Savanne und Flüsterweiß und das
Format A5 entschieden.
Den Hintergrund habe ich mit dem Wasser-
tankpinsel in Limette gestaltet und mit ein
paar Perlen aufgepeppt.
Den "HappyBirthday"-Schriftzug habe ich
in Glitzer embosst.
Die drei Geburtstagskinder haben sich sehr gefreut,
vor allem hatte ich mit der Farbwahl voll
ins Schwarze getroffen, denn so hatten
die drei auch dekoriert.

Kreative Grüße
 
 


Freitag, 22. September 2017

Herbstliche Grüße

 
Schon wieder vorbei, ist unsere "Kleine Auszeit" vom Alltag
in den Chiemgauer Bergen.
Das Wetter hat auch ganz gut mitgemacht,
die Prognosen waren ja eigentlich nicht so berauschend,
uns so konnten wir auch hin und wieder die Sonne genießen.
Und natürlich wie sich so langsam der Herbst 
 bemerkbar macht.
Daher auch heute zwei herbstliche Kärtchen für Euch:
 



 
 
Nun genieße ich noch die restlichen freien Tage
zu Hause und freue mich Morgen
auf lieben, kreativen Besuch zu meinem
"LETTERN MIT STEMPELN" - Workshop.

Und da meine Kärtchen so gut zum Thema "Herbst"
bei KreativDurcheinander passen,
habe ich sie HIER verlinkt.
 
Kreative Grüße
 


Montag, 18. September 2017

Geburtstagswünsche

 
Was gibt es schöneres als ein Straus mit Rosen
um Geburtstagswünsche zu überbringen?
 
Natürlich ein schönes, selbstgemachtes Kärtchen!
Mit dem Set "Zum Ehrentag"
lassen sich im Handumdrehen wunderschöne
Kärtchen zaubern:


 
In den Incolors Zartrose

 
und Sommerbeere.
 
Bin schon wieder weg und genieße
die Bergluft.
Startet gut in die neue Woche.
 
Kreative Grüße
 
 
 
 


Freitag, 15. September 2017

Herbstanfang .....

ist nicht nur der Name meines heutigen BlogPosts,
sondern auch vom Stempelset, welches ich
für die beiden heutigen Kärtchen verwendet habe:



 
Die beiden Kärtchen gehören noch zu den Boxen
vom letzten BlogPost vor ein paar Tagen.
Das etwas kleinere Kartenformat findet IHR
als Set, bestehend aus Karten und Umschlägen,
in Flüsterweiß und VanillePur im Hauptkatalog.
 
Einen wunderschönen Start ins Wochenende.
Wir, mein Mann, Sammy und ich, wollen Morgen
ins Kloster Seeon zum Kunsthandwerkermarkt
und für Sonntag haben wir einen Besuch
 auf dem mittelalterlichen Markt in Tittmoning geplant.
Hoffentlich spielt das Wetter mit, dann hab ich
in den nächsten Tagen ein paar (hoffentlich) schöne Bilder für EUCH.
 
Kreative Grüße
 
 

Mittwoch, 13. September 2017

Der Herbst lässt grüßen

So, die Temperaturen sind ganz schön in den Keller
gerutscht und der Herbst lässt grüßen.
 
Für mich kein Grund um Trübsal zu blasen,
der Herbst ist für mich eine wunderschöne Jahreszeit.
Die Natur zeigt sich von seiner bunten Seite
und es macht spaß bei den Spaziergängen mit Sammy
das ein oder andere zum Basteln einzusammeln.
 
So wird es auch mit meinem heutigen Projekt
schon ein klein wenig herbstlich.
 
 
Das Set "Herbstanfang" ist euch sicherlich schon
auf einigen Blogs über den Weg gelaufen,
kein Wunder, es ist im "Kleinen Neuen" ja auch
ein richtiger "Hingucker".
Die wunderschöne Sonnenblume,
dazu die verschiedenen Blätter und Ranken
und natürlich auch ein paar ansprechende
Spruchstempel beinhaltet das Set.
 
Die Motive sind ideal um sein eigenes Designerpapier
zu gestalten, was ich auch gemacht habe.
Dazu habe ich mir für die Sonnenblume die
Gelbtöne Osterglocke/Curry und Osterglocke/Kürbis ,
sowie die Grüntöne
Olive und Farn
für die Blätter und Ranken ausgewählt.
Dazu noch Schokobraun für den Blütenstempel.

 
 
Das fertige Papier habe ich mir dann für die
"Box ohne kleben" (eine Anleitung findet ihr bei Anke)
zugeschnitten, gefalzt und zusammengefaltet/gesteckt.
Mit einer Bandarole wird dann das ganze verschlossen.
 
 

Hier noch einmal die Box in den Gelbtönen.
 
 
Kleiner Tipp, probiert doch mal ein paar
untypische (für Sonnenblumen) Farbkombinationen aus,
zum Beispiel Blau, Lila oder auch Rot- und Rose Töne
-IHR werdet sehen, das ist durchaus ein Set,
das IHR nicht nur im Spätsommer oder Herbst,
sondern das ganze Jahr über, zu den verschiedensten Anlässen, einsetzen könnt.
Wenn Euch meine Boxen gefallen, freue ich mich,
wie immer, riesig auf einen Kommentar.
Vielen Dank für EUREN Besuch und viel Spaß
beim nachbasteln!!!
Kreative Grüße
 

 


Montag, 11. September 2017

Noch einmal Pretty in Pink

Bevor ich Euch nun die versprochene Karte zeige,
die ich zusätzlich zu der Tasche von Gestern,
noch für meine Kollegin gewerkelt habe,
möchte ich mich herzlich für die vielen Kommentare
der letzten Tage bedanken, ich freue mich immer riesig
wenn ihr mich hier auf meinem Blog begleitet.
 
Gewünscht war ja eine Gutscheinkarte und ich habe mich
für eine sogenannte "Umschlagkarte" entschieden:
 
 
Obwohl nicht zwingend Notwendig,
die Karte war nicht für den selben Empfänger,
 habe ich nochmals ein Papier
aus der "Pretty in Pink"-Serie gewählt.
Normalerweise ist Pink nicht unbedingt meine Farbe,
aber kombiniert mit Schwarz und Flüsterweiß
eine tolle, edle Kombination!
Schade, das Papier ist nun aufgebraucht.
 
 
Bei dieser Art von Karte, fertigt man einen Umschlag,
idealerweise mit dem Stanz u. Fazbrett für Umschläge,
der aber dann nicht verklebt wird.
In diesen Umschlag wird dann eine passende
Karte mit einem kleinen Umschlag für "Bares" eingeklebt.

 
Verschlossen wird das Ganze dann mit einer Bandarole,
oder wie hier mit dem tollen, gedrahteten Band
aus dem "Neuen Kleinen" Herbst/Winter Katalog.
Zum einfacheren verschließen habe ich an der Rückseite
des Bandes einen Klettverschluß angebracht.

 
Das Deckblatt und den Rest der Karte habe ich mit dem
Set "Mit Stil" bestempelt und  teilweise
mit dem Wassertankpinsel coloriert.
Ein bisschen "gedoodelt" wurde auch.
 
Meine Kollegin war mehr als zufrieden
mit meiner Arbeit IHR AUCH???
 
Startet gut in die neue Woche, ich mach mich
nachher mit Sammy und meinem Mann
auf den Weg nach Traunstein.
Wir wollen bei hoffentlich schönem Wetter
den Herbst in den Bergen genießen.
Und Sammy freut sich auf die vielen Seen zum baden.
 
Lasst es Euch Gut gehen.
Kreative Grüße
 
 
 


Samstag, 9. September 2017

Pretty in Pink und Schwarz

Ein kleiner Auftrag meiner Arbeitskollegin
von Gestern auf Heute, denn ab Morgen
hab ich ja Sommer(Herbst)Urlaub!!!
 
 
 

 
 
Ein Handtäschchen mit viel Platz für ein paar
nette Kleinigkeiten  und ein Geldgeschenk sollte es sein.
Ideal die "Box in a Bag"-Tasche im XXL-Format.
Für den Umfang der Box, die das "Gerüst" der Tasche
bildet, benötigte ich zwei Streifen Papier
in der Größe 15,25x28cm.
Bei der Auswahl der Papiere viel mein Blick
sofort auf das DSP "Pretty in Pink"
aus dem letzten Katalog, total passend
für die stylische Tasche, meint IHR nicht auch?
Das bestickte Band für die Bordüren und Henkel
ist noch aus  meinem Fundus.
Ein kleiner "Wunscherfüller"-Anhänger,
es soll auch noch etwas Geld verschenkt werden,
rundet das Ganze ab.
 
Der zweite Wunsch war noch eine Gutscheinkarte,
die werde ich Euch dann am Montag  zeigen.
 
Kreative Grüße